KMS-Mittelangeln aktuell
Portrait
Lehrerteam
Unterrichtsangebot
Kurse für Kinder
Kurse für Erwachsene
Bläserklasse
Figata !
Blockflöten & Ensembles
Satruper Blasorchester
Kunst im Pavillon
Links
Kontakt Bezirk
Trommelkurs 50 -/+
 

Suchen

 
  Seite: Trommelkurs 50 -/+
Home    E-Mail    Kontakt    Impressum  

Trommelkurs plus / minus 50

Rhythmus-, Trommelkurs mit Bodypercussion und Spiel auf Djemben - Leitung: Brita Lange-Kauth - Montags, 11:00 - 12:00 Uhr im Rektorhaus,  Satruper Kulturzentrum "Alte Schule" - Neueinsteiger können den Kurs im Rahmen einer unverbindlichen Probestunde kennen lernen.

 

Rhythmus als Lebenselixier

Dieses Angebot der Kreismusikschule in Satrup richtet sich an ältere und junggebliebene Frauen, die die Möglichkeit suchen, sich über ein rhythmisches Erleben musikalisch auszudrücken. Rhythmus ist Bewegung, Rhythmusempfinden ist das Erleben, die Erfahrung von Bewegung in Raum und Zeit. Für die Entwicklung unserer musikalisch-rhythmischen Fähigkeit ist es wichtig, dass wir die uns zugänglich körpereigene Rhythmuskraft des Herzschlags, des Atems, des Gehens, des Sprechens, des Klatschens spüren und für Rhythmusübungen nutzen können. Auf Instrumenten wie Trommeln und anderen Perkussionsinstrumenten wollen wir Rhythmen erleben und ausprobieren und nach Erlernen einzelner Techniken aus Bausteinen eine mehrstimmige Choreographie zusammenstellen. Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Bodyperkussionsübungen bringen den Körper in ein rhythmisches Rechts-Links-Gleichgewicht. Die Kombination von Sprache und Bewegung regt beide Gehirnhälften an. Füße, Hände und Stimme dienen als Instrument und Werkzeug. "Rhythmus" verbessert die Bewegungs-Koordination, hilft beim Abbau körperlicher Spannungen, stärkt Kreativität und Fantasie, fördert die rhythmische Hörfähigkeit, regt die Aktivierung und Verbesserung der Nervenbahnen vom Sprachzentrum zu den Füssen an und garantiert Geborgenheit im Gruppenrhythmus.

(c) 2005 by Werner Schillies, Kreismusikschule Schleswig-Flensburg Bezirk Satrup, powered by pepdesign.de, managed by TYPO3